Home

Eins meiner lieblings blushes, „05 Pastel Rose“ ein Puderrouge von Alverde, ist vor ein paar Wochen zu Ende gegangen. Dies war für mich Anlass genug mal wieder einen Blick in das Alverde Sortiment zu werfen. Ich wollte mir auf jedenfall das blush nachkaufen und bin zudem an dem blush „03 Pretty Terra“ nicht vorbei gekommen (ich bin etwas blush besessen hehe). Da dies mein erster blush-Nachkauf war, die Dinger gehen ja kaum leer wenn man viele hat ;), und ich noch ein weiteres blush von Alverde besitze, dachte ich, dass es Zeit wird euch diese vorzustellen.

Alle blushes kommen in einer grünen Kunststoffverpackung mit teilweise durchsichtigem Deckel. Meiner Meinung nach nicht besonders geschmackvoll, aber bei Drogerieprodukten muss man manchmal das ein oder andere Auge zudrücken. Dafür hat man die Qual der Wahl zwischen sechs verschiedenen Farben. Diese drei nenne ich mein Eigen:

von links nach rechts:
(1) „Pastel Rose“ ist ein blaustichiges altrosa mit ganz feinen Glitzerpartikeln. Mein Haut lässt es sehr frisch aussehen.
(2) „Pretty Terra“ ist wie der Name schon sagt ein warmer bräunlicher Ton, auf der Haut wirkt er auch noch ein wenig organger als in der Verpackung. Wenn man genau hinsieht kann man ganz kleine Glitzerpartikel im Produkt erkennen, die jedoch auf der Haut nicht wahrzunehmen sind.
(3) Das dritte blush heisst „07 Flamingo“ und ist ein kräftiges pinkfarbenes rot, für mich eher was für abends, weil es mir tagsüber zu intensiv ist. Auf dunkleren Hautfarben stell ich es mir wahnsinnig schön vor :). Auch „Flamingo“ enthält ganz feine Gliterpartikel.

Alle drei würde ich als sheer einstufen.

Zu kaufen gibt’s sie bei dm für 2,95€. Alverde verzichtet auf Tierversuche, sowie synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe. Sehr sympathisch also.

Habt ihr auch ein blush von Alverde zu hause? wenn ja, seid ihr überzeugt? Hat jemand Erfahrungen von anderen Produkten der Marke?

Der ein oder andere look wird in den nächsten Tagen folgen – kanns kaum erwarten!

Advertisements

2 Kommentare zu “Alverde Puderrouge, die Erste, die Zweite, die Dritte…

  1. vor den alverdeblushes stand ich letztens auch, aber aufgrund der doch sehr unattraktiven verpackung habe ich sie dann doch liegen lassen. aber pastel rose wird sich wohl bald in meinem haushalt befinden. hehe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s